Rückbauplanung

Entsorgung fachgerecht geplant

Wir planen den Rückbau Ihres Projekts vorausschauend & effizient

Für einen kontrollierten Abbruch und Rückbau von Bauwerken und Böden ist eine detaillierte Rückbauplanung unverzichtbar. Nicht nur, weil dabei zwangsläufig Abfälle anfallen, die fachgerecht zu entsorgen sind. Ohne eine umfassende Analyse von Bausubstanz oder Bodenmaterial vor Beginn der Arbeiten sind vor allem die Kosten für die Entsorgung nur schwer kalkulierbar. IFB Eigenschenk unterstützt Sie als erfahrenes Ingenieurbüro bei der Rückbauplanung. Wirtschaftlichkeit, Genauigkeit und Kompetenz zeichnet die Arbeitsweise unseres Teams aus – mit Leidenschaft für Ihr Projekt.

Unsere Leistungen im Bereich Rückbauplanung

Rundum beraten und begleitet: Mit unserer Planung bringen Sie Ihren Rückbau sicher & erfolgreich über die Bühne.

Vorbereitend für die Ausschreibung der Rückbauarbeiten erstellen wir für Sie ein Rückbau- und Entsorgungskonzept, in dem Angaben zur Entsorgung, Separation oder  Verwertung der anfallenden Abfälle aus Bausubstanz oder Erdaushub festgeschrieben werden. Unser Ziel ist es, eventuell anfallende Mehrkosten für die Entsorgung bereits im Voraus gering zu halten.

Mit einer umfangreichen Kalkulation in der frühen Phase der Planung schaffen wir für Sie eine höhere Sicherheit in Bezug auf die Abbruchkosten und sichern einen transparenten Bauablauf.

Wir erstellen für Sie die Ausschreibungsunterlagen, fassen wichtige Voraussetzungen in der Leistungsbeschreibung oder einem Leistungsverzeichnis für einen reibungslosen Ablauf der Abbrucharbeiten zusammen und wirken bei der Vergabe der Rückbauarbeiten mit.

Vor dem Hintergrund eines ganzheitlichen Ansatzes begleitet Sie unser Team bei der Durchführung der Rückbauarbeiten mit Empfehlungen für die Ausführungsplanung, der Objektüberwachung und der Dokumentation nach den Vorgaben der HOAI.

Um die Kosten für Umbauten sicher bestimmen zu können und um langfristig schädliche Auswirkungen von gesundheitsgefährdenden Stoffen auszuschließen, sind im Zuge solcher Nutzungsänderungen Fachwissen und Sachverstand gefragt. Flächen, Gebäude und Innenräume sind von den – teilweise schädlichen – Hinterlassenschaften der vorherigen Nutzung zu befreien und für eine neuerliche Verwendung vorzubereiten.

Überlassen Sie nichts dem Zufall: Enthält das rückzubauende Bauwerk schädliche Baustoffe, kann Ihr Projekt schnell teurer werden als geplant. Eine erfolgreiche Abbruchplanung bedeutet für uns auch eine exakte Abfallarten- und Abfallmengenanalyse, für die wir eine fachgutachterliche Probenahme mit anschließenden chemisch-physikalischen Analysen durchführen.

Unser Angebot umfasst alle Leistungsphasen der Rückbauplanung nach HOAI. Dank der interdisziplinären Zusammensetzung unserer Teams ist darüber hinaus auch eine umwelt- und geotechnische Fachbauleitung möglich.

Entscheiden Sie sich für Erfahrung seit 1989: Unser Ingenieurbüro unterstützt bereits seit vielen Jahren Bauherren, Architekten und Investoren beim Rückbau von Werkshallen oder anderen Gebäuden auf Firmen- oder Fabrikgelände. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr zu unseren Planungsleistungen und Baudienstleistungen zu erfahren. Wir beraten Sie gerne.

Kennen Sie schon unsere Ratgeber?

Bessere Entscheidungen durch mehr Wissen

Projekte & Aktuelles

Hier bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand!